Wenig weiß man über Schottland und seine Ureinwohner, auch nicht, woher sie kamen. Wir wissen nur, dass sich ab 600 v. Chr. erste keltische Stämme in Schottland niederließen. Seit etwa 200 v.Chr. ist auch Zuwanderung aus Irland bekannt.

Unsere Reisen nach Schottland

Sie finden hier die beiden von uns organisierten Reisen nach Schottland mit deutschsprachiger Reise(beg)leitung im Überblick. Die Markierungen sind als Orientierungshilfe gedacht. Sie  kennzeichnen Städte, die wir während unserer 10-tägigen Rundreise „Wildes Hochland und tiefe Seen“ oder unserer 7-tägigen Fotoreise „Schottisches Hochland und Edinburgh“ besuchen.

Wir beraten Sie auch gerne zu Ihrer individuellen Reise und helfen bei der Planung.

Rundreise Schottland: Wildes Hochland und tiefe Seen (10 Tage)

Unsere Rundreise führt uns in den Westen und in den Norden Schottlands. Wir erkunden die Highlands, das wilde Hochland mit seinen uralten Seen. Die raue Westküste zeigt eine zerklüftete Küstenlandschaft mit unzähligen Inseln. Wetterfest und herzlich sind die Menschen. Neben der fantastischen Landschaft Schottlands lernen wir auch die Städte Edinburgh, Oban an der Westküste, Inverness und Glasgow kennen.
Beschreibung der Reise >>

Fotoreise & Workshop: Schottisches Hochland und Edinburgh (7 Tage)

Wir beginnen unseren Fotoworkshop in Edinburgh. Danach bleiben wir vier Nächte im schottischen Hochland in Killin. Von hier aus unternehmen wir unsere Ausflüge. Unter Leitung unseres passionierten Fotografen lernen Sie Schottland auf eine ganz besondere Art kennen. Es wird etwas Theorie und viel Praxis geben. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf 5-7 begrenzt.
Beschreibung der Reise >>

Ein paar Fakten

Alba

lautet der Name Schottlands in gaelischer Sprache

Sprachen

Schottisches Gaelic (60.000)

Englisch (offizielle Sprache)

Größe und Einwohnerzahl

5.313.600 Einwohner/innen

77.910 km²

Zur weiteren Information

Ein Blick in die schottische Kultur und Geschichte

Offizielle schottische Tourismusinformation

Englischsprachige offizielle Webseite: scotland.org/

Deutschsprachiges schottisches Tourismusportal: visitscotland.com/de-de/